Vielversprechendes Immobilieninvestment im boomenden Berliner Speckgürtel

ÜBERBLICK

In Metropolen wie Berlin übersteigt der Bedarf an bezahlbarem und modernen Wohnraum schon heute das Angebot und wird künftig noch erheblich steigen. Unklare politische Rahmenbedingungen tragen dazu bei, dass sich daran kaum etwas ändern wird.

Der Trend zum Wohnen außerhalb der Berliner Innenstadt gewinnt immer mehr an Fahrt. Viele Menschen – ob Singles, Paare oder Familien – bevorzugen inzwischen gut angebundene Wohnorte im Berliner Umland. Hier können Sie hohe Lebensqualität, modernen Wohnkomfort und die schnelle Erreichbarkeit der städtischen Zentren miteinander verbinden.

Die Neubau-Apartments in Elstal profitieren von dieser Entwicklung.

ECKDATEN

  • 8 neu erbaute Zwei-bis Drei-Zimmer Apartments
  •  Wohnflächen von 40 – 46 m2
  • Helle, großzügige Grundrisse
  • Sehr gute Ausstattung
  • Alle Einheiten mit Terrasse oder Balkon
  • Kfz-Stellplatz zu jeder Wohnung verfügbar
  • Energieverbrauchskennwert: 50 kWh/(m2*a) gem. vorläufigem Verbrauchsausweis

FINANZIELLES

  • Kaufpreise: ab 174.700,00 €
  • Mieterwartung (mtl., kalt): ca. 11,50 €/m
  • Steuerabschreibung: jährliche AfA von 2,0 % des Gebäudeanteils (voraussichtlich ca. 80 %) des Kaufpreises

HIGHLIGHTS

  • Top-Lage im Städtedreieck Berlin-Potsdam-Nauen inmitten herrlicher Natur
  • Elstal gehört zu den dynamischsten Gemeinden im direkten Berliner Umland
  • Beste Vermietbarkeit durch gefragten Standort und begehrte Wohnungsgrößen
  • Sehr gute Infrastruktur
  • Hervorragende Anbindung durch ÖPNV an die Berliner City
  •  2 Jahre Erstvermietungsgarantie

SERVICES UND VORTEILE

  • Finanzierungsberatung- und Vermittlung
  • Unterstützung bei der Zahlungsabwicklung

Elstal - Standort mit Geschichte und Zukunft

Wachstum mit Top-Anbindung in die Berliner City

Der Großraum Berlin gehört zu den am stärksten wachsenden Regionen Deutschlands. Am westlichen Berliner Stadtrand befindet sich die Gemeinde Wustermark mit dem Ortsteil Elstal. Elstal verdankt seine Gründung dem Bau des Rangierbahnhofs Wustermark, der 1909 in Betrieb ging. Weltweit bekannt wurde die einstige Eisenbahnersiedlung durch das am Ortsrand für die Sommerspiele 1936 errichtete Olympische Dorf, das derzeit revitalisiert wird.

Heute gehört Wustermark/Elstal zu den am stärksten wachsenden Gemeinden in der Hauptstadtregion. Zahlreiche Unternehmen – darunter z.B. auch die Drogeriekette dm oder der Onlinehändler Amazon – haben hier wichtige Niederlassungen. Das McArthurGlen Designer Outlet Berlin zieht Menschen von weither an. Auf ehemaligem Bahngelände entsteht der Bahntechnologie Campus Havella.

Elstal verfügt über eine nahezu perfekte Verkehrsanbindung. 23 Minuten benötigt z.B. der Regionalexpress vom Bahnhof Elstal bis zum Berliner Hauptbahnhof. Mit dem Auto gelangt man über die B5 schnell nach Spandau und an den quirligen Kudamm in der Berliner City West. Genauso rasch geht es über den Berliner Ring in die Film- und Wissenschaftsstadt Potsdam.

Das Objekt

Gefragte Wohnungen in idyllischer Lage

Das idyllisch am Rande der Döberitzer Heide gelegene Elstal bietet beste Bedingungen für familienfreundliches, naturverbundenes und doch stadtnahes Wohnen.

Zwischen Dorfkern und Olympischem Dorf entstehen in herrlicher Umgebung moderne Wohnungen mit durchdachten, lichtdurchfluteten Grundrissen. Neueste Haustechnik sorgt für hohen Wohnkomfort und zeitgemäße Energieeffizienz. Vor den harmonisch in die parkähnliche Umgebung eingebetteten Häusern stehen Kfz-Außenstellplätze in genügender Anzahl zur Verfügung.

Vermietbarkeit und Wertsteigerung

Immobilieninvestment im Berliner Speckgürtel mit ausgezeichneten Perspektiven

Alle Wohnungen verfügen sind hell und praktisch gestaltet. Die angebotenen kompakten Zwei-Zimmer-Apartments gehören zu den gefragtesten Wohnungsgrößen in der Hauptstadtregion. Die gute Ausstattung der Wohnungen und die attraktive Lage der Objekte fördern die ausgezeichnete Vermietbarkeit und bieten langfristig gute Wertsteigerungsmöglichkeiten.

Interessieren Sie sich für dieses Objekt? Jetzt alle Infos anfordern